Muttermal oder Tätowierung ade...

 

"Diese atraumatische und gewebeschonende Methode, genannt Radio- Chirurgie, wird heute vielfach angewandt."

Das "Kaltschneiden" und Koagulieren ("Megahertz- Hochfrequenz- Chirurgie") von weichem Gewebe durch Radiowellen findet in folgenden Bereichen Anwendung:

bei Operationen am Augenlid, an der Brust oder Bauchdecke, sowie bei der Beseitigung von Warzen, Muttermalen, Altersflecken, Narben, Tätowierungen, Epilation, Couperose oder Ähnlichem.

Die Durchführung erfolgt in Lokalanästhesie.
Privatklinik May
Doctor-medic Michael May
Hölderlinplatz 10
70197 Stuttgart
Tel: 0711 - 223 92 54
Fax: 0711 - 223 92 55
Email: may@privatklinik-may.de