Anliegend, anmutend, schön...

 

"Ohrenform und -position runden das Gesicht ab. Selbst mit Schmuck lassen sich Unschönheiten kaum verbergen. Einfach mal ganz Ohr sein - das klingt doch gut."

Die häufigste am Ohr durchgeführte Korrektur ist die Otoklisis (Anlegen des Ohrs). Der Abstands-Winkel wird durch einen am Hinterohr angelegten Schnitt mittels einer Modellierung des Knorpels angepasst. Der Eingriff findet üblicherweise ambulant, bei örtlicher Betäubung, statt.

Gerade bei älteren Patienten werden Ohrläppchen auch verkleinert sowie eingerissene Läppchen wieder hergestellt.
Privatklinik May
Doctor-medic Michael May
Hölderlinplatz 10
70197 Stuttgart
Tel: 0711 - 223 92 54
Fax: 0711 - 223 92 55
Email: may@privatklinik-may.de